facebook

Die 15 schönsten Disney- Zitate

 

Die 15 schönsten Disney Zitate

Als Kind sahen wir gespannt die Disney Filme, waren überwältig von dem Geschehen, der Geschichte, dem Happy End und wollten selbst Prinzessin, Märchenprinz oder Held werden. Geflasht von all dem drum herum, haben wir bestimmt die ein oder andere Aussage überhört. Wenn wir noch einmal genauer hinhören, bemerken wir, dass uns durch Disney Filme viel mit auf den Weg gegeben wurde! Wir haben für euch noch einmal die schönsten Zitate heraus gesucht. Wer erinnert sich an die ein oder andere Stelle?  

“Die Welt der Menschen… ist kaputt.”  
– Arielle, die Meerjungfrau (1989)

 

via GIPHY

“Ich lebe in einer Welt voller Menschen, 
die vorgeben etwas zu sein, was sie nicht sind.”
– Cinderella (1950)

via GIPHY

Gefahr? Ich hah’ keine Angst vor Gefahr. 
Hörst du mich, Gefahr? Ich lach’ dir ins Gesicht!” 
– Der König der Löwen (1994)

via GIPHY

„Lass die Dinge los, die du nicht ändern kannst, 
und konzentriere dich auf das, was du tun kannst.“ 
– Ratatouille (2007)

„Alles, was wir brauchen, ist Glaube, 
Vertrauen und Feenstaub.“ 
– Peter Pan (1953)

via GIPHY

„Auch Wunder brauchen ein bisschen Zeit.“ 
– Cinderella (1950)

via GIPHY

„Du kannst doch nicht zulassen, dass ihm nie etwas passiert. 
Dann passiert ihm doch nie etwas!“
– Findet Nemo (2003)

via GIPHY

„Ein wahrer Held wird nicht durch die Größe seiner Kraft bestimmt, 
sondern durch die Größe seines Herzens.“ 
– Hercules (1997)

via GIPHY

„Wie so oft im Leben ist es nicht nur das äußere,
sondern auch das Innere, was zählt.“ 
– Aladdin (1992)

via GIPHY

„Der richtige Weg ist nun mal nicht immer der einfachste Weg.“ 
– Pocahontas (1995)

via GIPHY

„Eine Blume, die in der Dürre erblüht, 
ist die seltenste und schönste von allen.“

– Mulan (1998)

via GIPHY

„Oh ja, die Vergangenheit kann wehtun. 
Aber wie ich das sehe, läuft man entweder davon… 
oder man lernt davon.“ 
– Der König der Löwen (1994)

via GIPHY

„Man ist nie zu alt, um jung zu sein.“
– Schneewittchen (1937)

via GIPHY

„Wenn du nicht weißt, wo du hinwillst, 
ist es egal, welchen Weg du einschlägst.“ 
– Alice im Wunderland (1951)

via GIPHY

„Alle Träume können wahr werden, 
wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.“ 
– Walt Disney

via GIPHY

 

 

SHARE THIS

RELATED ARTICLES

LEAVE COMMENT